Dauerrezepte Verordnungen und Überweisungen bitte telefonisch bzw. per Mail anfordern +++ dikran.telfeyan@gmx.at +++01 8020380

Organisation

Sehr geehrte PatientenInnen

Wir sind im Team bemüht, unseren Patienten einen reibungslosen Ordinationsablauf zu gewährleisten. Helfen Sie uns dabei, indem Sie einige Punkte beachten.

Unserem Team können Sie Ihre Anliegen in folgenden Sprachen mitteilen: Deutsch, Englisch, Armenisch, Türkisch und Serbo-Kroatisch.

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden ersuchen wir Sie, nach Möglichkeit einen Termin zu vereinbaren. Not –und Akutfälle werden natürlich jederzeit angenommen. Fiebernde Patienten, Patienten mit starken Schmerzen und Kinder werden in der Wartezeit vorgereiht. Wir ersuchen Sie diesbezüglich um Ihr Verständnis.

Ebenso werden Patienten an den Tagen Montag und Donnerstag jeweils von 07.00 bis 10.00 Uhr vorgereiht wenn Diese zur Blutabnahme kommen

Sollten Sie als akut erkrankter die Ordination aufsuchen, können Sie nach der Anmeldung bei der Sprechstundenhilfe die Ordination verlassen ohne Angst haben zu müssen Ihre Reihung zu verlieren. Die Sprechstundenhilfe sagt Ihnen wie lange die Wartezeit ca. dauern wird.

In den Nachmittagsordinationen werden vor allem für berufstätige Patienten Termine vergeben.

Rezepte für Dauermedikation sowie Verordnungen werden ohne Wartezeit am Schalter für Sie ausgestellt.

Sollten Sie einen Hausbesuch benötigen, ersuchen wir Sie diesen bis spätestens 2 Stunden vor Ordinationsschluss des jeweiligen Vormittages anzumelden.

Sollten Sie außerhalb der Ordinationszeiten bzw. in unserer Abwesenheit eine ärztliche Vertretung aufsuchen, so teilen Sie bitte immer mit, dass Sie bei mir Patient sind, da sonst Ihre E-card in unserer Ordination gesperrt ist.

In dringenden Fällen und außerhalb der Ordinationszeiten oder bei unserer Abwesenheit, verständigen Sie bitte den Ärztefunkdienst 141, oder die Wiener Rettung 144